Home Europa Wandern in Wien: Stadtwanderweg 2 (Hermannskogel)

Wandern in Wien: Stadtwanderweg 2 (Hermannskogel)

von Stefan Mey

Als wir das letzte Mal den Stadtwanderweg 2 zur Hermannskogel gehen wollten, hatte uns der Wettergott einen Strich durch die Rechnung gemacht – nun haben wir diese kleine, aber feine Wiener Wanderung nachgeholt. Für die rund zehn Kilometer lange Strecke veranschlagt die offizielle Website der Stadt Wien drei bis vier Stunden, wir als relativ geübte Wanderer haben hingegen nur rund zwei Stunden gebracht – wobei hier erwähnt werden muss, dass wir am gleichen Tag noch einen wichtigen Termin hatten und daher zügigen Schrittes durch den Wienerwald gehechtet sind. Laut unserer Aufzeichnung mit Runtastic betrug die Steigung rund 400 Meter.

Das Highlight der Wanderung ist der namensgebende Hermannskogel, der bei schönem Wetter auch geöffnet hat. Hier bietet es sich auch, mitgebrachte Snacks zu verspeisen. Alternative Möglichkeiten zum Einkehren sind das Häuserl am Stoan mit seiner schönen Aussicht, welches jedoch permanent überfüllt zu sein scheint, sowie der eher alternativ angehauchte „Grüass-di-a-Gott-Wirt“.

Summa summarum ein netter Trip, um sich an einem Nachmittag die Beine zu vertreten, der auch für ungeübte Wanderer gut geeignet ist.

Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Auch interessant:

Kommentar schreiben

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*