Home Europa Der schnellste Weg zum nächsten Schwimmbad

Der schnellste Weg zum nächsten Schwimmbad

von Stefan Mey

Gestern hat meine Frau mir eine Frage gestellt, die derzeit wohl so manchem Wiener im Kopf herum geistert: „Wie kommst Du am schnellsten vom Büro ins nächste Schwimmbad?“ Ich weiß nicht sonderlich viel und bin auch nicht überdurchschnittlich intelligent, stattdessen habe ich das Wissen und Denken großteils an Maschinen und Datenbanken ausgelagert – und deshalb habe ich meiner Frau auch nicht gleich geantwortet, sondern am Abend einfach mit den Daten der Stadt Wien eine interaktive Karte angefertigt, mit der jede und jeder sehen kann, wo das nächste Schwimmbad oder die nächste Badestelle ist. Und weil ich Lust drauf hatte, habe ich die FKK-Bereiche auf der Donauinsel auch gleich markiert.

Ihr könnt die untenstehende Karte gerne anklicken und damit herum spielen. Die Daten sind aktuell (Stand: August 2018) und werden sich wohl auch nicht allzu bald ändern. Wenn Ihr auf den jeweiligen Ort klickt, findet Ihr in der Beschreibung einen Link zu weiteren Informationen rund um das Schwimmbad, beziehungsweise bei den Badestellen einen Link mit aktuellen Angaben zur Wasserqualität und anderen essentiellen Dingen. Und wenn Ihr auf das Navigationssymbol rechts oben in der Beschreibung klickt, öffnet sich Google Maps, mit dem Ihr dann Eure Anreise planen könnt.

Falls Euch die Karte gefallen sollte und Ihr sie oft verwendet, würde ich sie noch um Zusatz-Infos wie Fotos und diverse andere sommerliche Freizeitangebote ergänzen. Falls nicht, dann freue ich mich, dass ich zumindest für mich selbst nun eine nützliche Orientierungshilfe gebastelt habe.

Disclaimer: Ich übernehme keine Haftung für Unfälle und Verletzungen, die bei der Nutzung des Tools auftreten.

Datenquelle: Stadt Wien – data.wien.gv.at

Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Auch interessant:

Kommentar schreiben

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*